Songs, Poetry und Kabarett aus Aleppo, Bremen und Kobani gegen den Rechstpopulismus Internationaler Tag gegen Rassismus am 21.03.2020 in Langenhagen

Was? Zollhausboys – Songs, Poetry und Kabarett aus Aleppo, Bremen und Kobani

Wann? am Samstag, 21.03.2020

Wo? Theatersaal Langenhagen, Rathenaustr. 14, 30851 Langenhagen

Uhrzeit? 20.00 Uhr (Einlass und Abendkasse ab 19.00 Uhr)

Kosten? ab 15,00€ (Schülerinnen und Schüler erhalten an der Abendkasse eine Ermäßigung in Höhe von 5,00€. Das gilt auch für Karten, die im Vorverkauf erworben wurden.)

Die ZOLLHAUSBOYS sind eine Gruppe von vier jungen syrischen „Bremer Neubürgern“, die gemeinsam mit dem Schauspieler und Kabarettisten Pago Balke und dem Musiker Gerhard Stengert ein grandioses musikalisch-satirisches Projekt erarbeitet haben.

Das kurzweilige und abwechslungsreiche Programm mit fast ausschließlich deutschen Texten ist eine kritische Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus und ein Plädoyer für erfolgreiche Integration.

Vorverkauf:

  • PRESSO im CCL Langenhagen, Marktplatz 7 · 30853 Langenhagen · Tel.: 0511 / 866 742 53
  • HAZ/NP-Geschäftsstelle im CCL (Laporte Kartenshop), Marktplatz 5 · 30853 Langenhagen · Tel.: 0511 / 72 80 80

Weitere Vorverkaufsstellen finden Sie unter www.mimuse.de/mimuse/vorverkauf